Sign In

News

Kaimann liefert Nachweis für Nachhaltigkeit

Header Slider Images

Kaiflex Spezialkleber 505 und 494 HHF mit LEED-Zertifizierung

Um die Nutzung von Kaiflex Klebstoffen für die Zertifizierung von nachhaltigen Gebäuden zu erleichtern, hat die Kaimann GmbH für 2 seiner Kleber entsprechende Produktdeklarationen für den international renommierten Gebäudezertifizierungssystems LEED v4 (Leadership in Energy and Environmental Design) erstellt.

LEED v4 zählt zu den international bekanntesten Klassifizierungs-systemen für die energie- und umweltfreundliche Planung von Ge-bäuden. Mit dem Zertifizierungssystem werden Immobilien anhand unterschiedlicher Kriterien hinsichtlich ihrer Energie- und Umwelt-freundlichkeit bewertet. Für die Bewertung von technischen Dämm-stoffen und ihren Hilfsmitteln wie Kleber oder Tapes sind die Kate-gorien „Material und Ressourcen“ sowie die „Luftqualität im Gebäu-de“ relevant. Klebstoffe dürfen den gemäß LEED definierten VOC-Gehalt (Volatile Organic Compounds) nicht überschreiten. Die 2 Kaiflex Spezialkleber kommen dieser Anforderung nach.

Der Kaiflex Spezialkleber 505 wurde speziell zum lösemittelfreien Kleben von elastomeren Isoliersystemen entwickelt, um die Vorga-ben aller Gebäudezertifizierungssysteme – neben LEED auch DGNB oder BREEAM – optimal zu erfüllen. Der halogenfreie und Green Building-konforme Spezialkleber Kaiflex 494 HHF ist eigens zur sicheren Verklebung von Kaiflex HFplus s2 mit hoher Anfangs-haftung entwickelt worden.

Teasertext for results and related content
Kaiflex Spezialkleber 505 und 494 HHF mit LEED-Zertifizierung.

Images

Thumbnail for news overview
Background for Infoboxes
Thumbnail for related content

Related Content

Tagging columns

Products
 
Countries
DEU - de; AUT - de; CHE - de
Attributes
 
Test Methods
 
Application Areas
 
Tags
NoSearch; NoSelector
Topics
Products

Technical columns

Article Date
2/11/2020
Target
news