Kaiflex KKplus s2
Zuverlässiger Brandschutz, Energieeffizienz und Korrosionsschutz – das Plus an Sicherheit

Produkteigenschaften
Das bewährte Dämmsystem Kaiflex KKplus s2 ist eine ideale Wahl zur technischen Gebäudeisolation und für kältetechnische Anlagen. Es ist besonders für den Einsatz in hoch frequentierten öffentlichen und gewerblichen Gebäuden sowie Wohnhäusern geeignet, wo es im Brandfall darauf ankommt, Fluchtwege sichtbar zu halten und die Erstickungs- und Vergiftungsgefahr deutlich zu vermindern. Die mit KaiCene-Technologie ausgestatteten Dämmstoffplatten sind erstmalig ohne Beschichtung, verfügen daher über ein deutlich verbessertes Rauchverhalten und sind gleichzeitig leichter zu verarbeiten.

Als flexibler, geschlossenzelliger Dämmstoff mit niedriger Wärmeleitfähigkeit und hohem Wasserdampfdiffusionswiderstand gewährleistet Kaiflex KKplus s2 selbst bei niedrigen Dämmstoffdicken verlässlichen Schutz vor Energieverlusten. Zudem verhindert es langfristig die Bildung von Tauwasser bzw. Rohrkorrosion.

Planer und Verarbeiter sind mit Kaiflex KKplus s2 somit auf der sicheren Seite.

  • Eine ideale Wahl für hoch frequentierte öffentliche und gewerbliche Gebäude, sowie kältetechnische Anlagen
  • Verbindet Brandschutz, Energieeffizienz und Korrosionsschutz
  • Erfüllt mit s2 anspruchsvolle europäische Rauchvorgaben
  • Mindestens 90 Minuten Feuerwiderstand gemäß DIN 4102-11
  • Leichte Verarbeitung dank KaiCene-Technologie (Platten unbeschichtet)
  • Abgestimmte Komponenten sorgen für hohe Systemzuverlässigkeit