Kaiflex railPROTECT (R1 HL3)
Passiver Schutz von Anwendungen auf potenziell brennbaren Materialien

Produkteigenschaften
Kaiflex railPROTECT kommt überall dort zum Einsatz, wo eine hohe Gefährdungsstufe vorliegt. Dies gilt z. B. für Brauchwassertanks aus Plastik in Schlafwagen oder Schienenfahrzeuge mit Tunneldurchfahrt.

Dank der Folienbeschichtung werden die darunter liegenden, potenziell brennbaren Materialien passiv geschützt und die Rauchbildung vermindert. Die optisch anspruchsvolle silberfarbene Oberflächenbeschichtung zeichnet sich zudem durch einen geringen Emissionsgrad aus und schützt den Dämmstoff vor mechanischer Beanspruchung und Beschädigung.
  • Clor-, Brom- und PVC-frei
  • Wetter- & UV-beständig für den Einsatz im Außenbereich
  • Hohe Widerstandsfähigkeit
  • Nicht-metallische Ummantelung - kein Korrosionsrisiko
  • Entspricht der Brandschutznorm
Clor-, Brom- und PVC-frei
Chlor, Brom und PVC sind Chemikalien, die Korrosion beschleunigen können und giftigen Rauch bilden. Kaiflex ist in Ausführungen erhältlich, die frei von Chlor, Brom- und PVC sind.
Wetter- & UV-beständig für den Einsatz im Außenbereich
Dämmstoffe für den Einsatz im Außenbereich müssen dauerhafte witterungsbeständig sein. Kaiflex ist mit einer Reihe von werksseitig aufgebrachten wetterbeständigen Ummantelungen für den Einsatz im Außenbereich erhältlich.
Hohe Widerstandsfähigkeit
Dämmstoffe können leicht, ob nun absichtlich oder versehentlich, durch äußere Einwirkung beschädigt werden. Haltbare und schützende Ummantelungen minimieren Schaden am Dämmstoff und bieten gleichzeitig eine pflegeleichte Oberflächenveredelung.
Nicht-metallische Ummantelung - kein Korrosionsrisiko
Metallische Ummantelungen unterliegen im Laufe der Zeit Korrosion bzw. können elektrochemische Korrosion auslösen. Da Dämmstoffummantelungen von Kaimann nicht-metallisch sind, korrodieren sie nicht und führen auch nicht zu Korrosion.
Entspricht der Brandschutznorm
Kaiflex Rail-Produkte erfüllen die europäische Brandschutznorm EN 45545 für Schienenfahrzeuge. Kaiflex railCLAD und rail LSLT entsprechen den höchsten Anforderungen des NFPA 130 Standards.