Kaiflex KKplus s2
Geringe Rauchentwicklung, das Plus an Sicherheit

Produkteigenschaften
Der bewährte flexible, geschlossenzellige Kautschukdämmstoff mit zuverlässiger Langzeitleistung und geringer Rauchentwicklung für zusätzliche Personensicherheit im Brandfall.

Kaiflex KKplus s2 verhindert verlässlich Tauwasser und reduziert Energieverluste nachhaltig. Die geschlossenzellige Struktur bietet eine dauerhafte Dampfsperrwirkung, stoppt so effektiv den Dampfdurchtritt und gewährleistet eine zuverlässige Dämmleistung während der gesamten Nutzungsdauer des Systems. Durch die minimale Rauchentwicklung trägt Kaiflex KKplus s2 erheblich zur Personensicherheit im Brandfall bei. Im Bereich der Rohrdurchführungen ist Kaiflex KKplus gemäß DIN 4102-11 mindestens R-90 klassifiziert und hilft, einen Brand sicher einzudämmen.

  • Minimale Rauchentwicklung gemäß Euroklasse BL-s2, d0 (Schläuche) bzw. B-s3, d0 (Platten)
  • Zuverlässige Tauwasserverhinderung, μ ≥10.000
  • Hohe thermische Effizienz, λ≤0,033 W/(m·K) bei 0 °C
  • Verlässliche Langzeitleistung
  • Antimikrobielle Ausrüstung