​​

 

 

 

​​

 

 

 

​​

 

Kaimann verstärkt sein Qualitätsmanagement

Qualität wird bei Kaimann seit jeher groß geschrieben. Aus diesem Grund verlassen sich zahlreiche Kunden aus aller Welt auf die hochwertigen Dämmstoffe des Unternehmens, die in mannigfaltigen Anwendungsbereichen zum Einsatz kommen. Bedingt durch das stetige Wachstum des Dämmstoffspezialisten und der immer größeren Bedeutung des Themas Brandschutz, hat Kaimann jetzt sein Qualitätsmanagement weiter ausgebaut: Seit dem 26. Juni 2017 verstärkt Dr. Wolfgang Lewandowski, Chemical Engineer und ausgewiesener Brandschutzexperte, als Manager für Produktqualität und -compliance das bestehende Kaimann-Qualitätsmanagementteam.

Mit dem Schwerpunkt Entwicklung und Fertigung hat Dr. Wolfgang Lewandowski zuvor viele Jahre im technischen Service bei einem weltweit führenden Konzern im Bereich der Bau- und Befestigungstechnik gearbeitet. Dort war er federführend für die internationale Lieferantenbetreuung zuständig und Ansprechpartner für Produktionsprobleme. Zu seinen Aufgaben gehörten Qualitätsprüfungen und die Bearbeitung von Produktreklamationen. Zudem ist der Prüfingenieur und international erfahrene Diplom-Chemiker versiert in der Organisation von Baustoffzulassungen und Fremdüberwacher-Audits. Mit seinen ausgewiesenen Kompetenzen in der Entwicklung und im Qualitätsmanagement organisiert und begleitet er bei Kaimann Zertifizierungs- und Zulassungsverfahren sowie Audits, unterstützt die Produktentwicklung in den Themen Brandschutz, Rohrträger und Akustiklösungen und koordiniert das Reklamationsmanagement. „Wir freuen uns sehr, mit Dr. Wolfgang Lewandowski einen absoluten Profi für diese wichtige Schlüsselstelle gewonnen zu haben“, erläutert CEO und Inhaber Georg Josef (Jürgen) Kaimann. „Damit ist die hohe Qualität der Kaimannprodukte weiterhin gewährleistet und wir haben einen weiteren Baustein für unser ambitioniertes Wachstumsstreben geschaffen.“​

 

 

 

 

Aktuelle News von Kaimann